Studier- und Medienkompetenz Online

custom header picture

50/10 Methode

10. April 2016 Stefan Zeitz Keine Kommentare

Die 50/10 Methode ist eine effiziente Methode, um die Konzentration beim Lernen zu maximieren. Sie beinhaltet, wie der Name schon sagt, 50 Minuten konzentriertes Arbeiten bzw. lernen und exakt 10 Minuten Freizeit danach. Diese Zeit kann dann beliebig genutzt werden. Sie dient der Motivation während des Lernens und gleichzeitig zur Erholung nach der 50 Minuten Konzentrationsphase.

Scrum

09. April 2016 Stefan Zeitz Keine Kommentare

Scrum ist ein agiler Prozess für Softwareentwicklung und Projektmanagement, der aber auch außerhalb von Softwareentwicklung, zum Beispiel bei längeren und aufwändigeren Projektarbeiten im Studium verwendet werden kann.

Loci-Methode

04. April 2016 Stefan Zeitz Keine Kommentare

Die Loci-Methode (von Locus (lat.) = Ort), auch Routenmethode gennant, ist eine Lern- und Assoziationstechnik zum Auswendiglernen von vielen Informationen. Dabei werden Punkte in einer Route festgelegt, welche mit Schlüsselwörten oder Bildern verknüpft werden. Bei einer solchen Route kann es sich um alltägliche Wege handeln, beispielsweise der Weg von Zuhause zur Uni (Raumroute), wodurch bei jedem Durchlaufen der Route die Informationen mit ihren Routenpunkten assoziiert werden.

Kanban

02. April 2016 Stefan Zeitz Keine Kommentare

Kanban ist eine agile Methode zur Arbeitsorganisation von ganzheitlichen (Software-)Projekten, kann aber auch zur Verwaltung voneinander unabhängiger Aufgaben des einzelnen Studierenden genutzt werden.

Herzstück ist das Kanban-Board, auf dem alle zu erledigenden Tasks nach ihrem aktuellen Status (z.B. To-Do, in Progress, Done) sortiert gesammelt werden. Durch die Aufteilung nach Fortschritt ist das Verhältnis von zu erledigender zu erledigter Arbeit sofort ersichtlich.

Freie Formate für offene Lernressourcen

01. April 2016 Michael Heinecke Keine Kommentare

In diesem Impulsvortrag stellt Micahel Heinecke den Teilnehmern gängige Autorenwerkzeuge für digitale Lehrmedien vor und erklärt, warum diese für offene Lernressourcen (OER) eher ungeeignet sind. Anschließend stellt er als Alternative die digitalen Skripte vor.

Mach‘ mit im SoSe 2016!

23. März 2016 Christian Kreitschmann Keine Kommentare

Auch dieses SoSe 2016 wird wieder ein SuMO-Kurs stattfinden. Den Start bildet unser gemeinsames Kick-Off Treffen am Mittwoch 06.04. 20:00 – 21:30. Wer noch nicht angemeldet ist, aber gerne mitmachen möchte, kann sich vom 04.04. – 14.04. per STiNE anmelden!

Erste Infos zur Teilnahme findet ihr hier:
SuMO-Kurs SoSe16 – Kursbeginn und Infos zum Zugang

Seite 2 von 2