Studier- und Medienkompetenz Online

custom header picture

Gamification

14. April 2016 Stefan Zeitz Keine Kommentare

Als Gamification (od. Spielifzierung; Gamifizierung) wird die Nutzung von spieltypischen Elementen und Prozessen in einem spielfremden Kontext bezeichnet.

Das Ziel ist die Steigerung der Nutzungsmotivation durch Spielkonzepte, Problemlösungen, mehr Engagement der Teilnehmer und die Annahme von erwünschten Verhaltensweisen. Außerdem sollen sich Lerninhalte besser verankern, Teambildung fördern und das Verständnis für Vorgänge und Feedback verbessern.

Anwendungsgebiete sind beispielweise:

  • Business Software
  • Umwelt/Gesundheit (z.B. Gaming the Environment)
  • Lernen (E-Learning)
  • E-Commerce (z.B. gamersgate.com)

Links

http://www.soziotech.org/gamification-steigerung-der-nutzungsmotivation-durch-spielkonzepte/ (24.04.2016)
Konzepterklärung, Definition und Mechanismen und Praxisbeispiele

https://en.wikipedia.org/wiki/Gamification (24.04.2016)
Begriffserklärung und Arbeitsumfeld

https://www.lecturio.de/magazin/e-learning-august-2015/ (24.04.2016) Fünf Gründe Gamification zu nutzen

http://www.learndash.com/need-reasons-to-use-gamification/ (24.04.2016)
Kommentar und positive Einschätzung von Justin Ferriman