Studier- und Medienkompetenz Online

custom header picture

Hochschulsport

25. Juni 2014 Stefan Zeitz Keine Kommentare

Im Folgenden sind Angebote des Hochschulsports aufgelistet, welche direkt oder indirekt die Studierkompetenz fördern können.

Angebote des Regionalen Rechenzentrums

Stefan Zeitz Keine Kommentare

Das Rechenzentrum bietet über den Druckdienst hinaus diverse Services an, die nicht auf den ersten Blick zu finden sind.

Zur Startseite des RRZ

Angebote des Medienzentrums SLM

Stefan Zeitz Keine Kommentare

Das Medienzentrum ist eine Serviceeinrichtung der Fachbereiche SLM. Die Aufgabe des Medienzentrums ist unter anderem die Leitung des Medienarchivs, die Verwaltung von Materialien für Lehrveranstaltungen mit medienwissenschaftlichen Inhalten, die Beratung im Hinblick auf den Einsatz von Medien in Lehre und Forschung und eine Geräteausleihe. Außerdem können Sicht- und Schnitträume für Filmarbeit gebucht werden.

Zur Startseite

Workshops und Schulungen zum Aufbau von Medienkompetenz

17. Juni 2014 technik Keine Kommentare

An der Uni Hamburg gibt es viele verschiedene Angebote, die eigene Medienkompetenz auf- und auszubauen. Eine Vielzahl der Kurse und Workshops rund um das Thema Medien bietet die Uni über ihre zentralen Organisationen wie das eLearning-Netzwerk an. Außerdem kann sich schon ein Blick in das Kursangebot der einzelnen Fakultäten lohnen.

Fachspezifisch: Geographie

25. Mai 2014 Stefan Zeitz Keine Kommentare

Hier findest du nützliche Informationen, die dir das Studium der Geographie erleichtern sollen!

Angebot des Fachsprachenzentrums

Stefan Zeitz Keine Kommentare

Im Fachsprachenzentrum haben Studierende die Möglichkeit, ihre Kenntnisse in Fremdsprachen Sprachen zu verbessern oder eine Sprache komplett neu zu erlernen.

Hauptseite:  https://www.uni-hamburg.de/fachsprachenzentrum.html

Studienunterstützende Seminare

21. Mai 2014 technik Keine Kommentare

In diesem Video stellen Bettina Niebuhr und Bernd Nixdorff die Angebote der Zentralen Studienberatung und psychologischen Beratung vor. Welche Workshops und Gruppenangebote gibt es? Welche Probleme treten während des Studiums am häufigsten auf und wie geht man gut mit ihnen um? Welche Rolle wird hierbei der Beratung zuteil?