Studier- und Medienkompetenz Online

custom header picture

Was ist SuMO?

Studierende in den ersten Semestern stehen vor der Aufgabe, inhaltliche Anforderungen im eigenen Fach zu bewältigen, methodische und organisatorische Kompetenzen zu erlangen und auch in sozialer Hinsicht einen guten Einstieg in die Institution Hochschule zu finden. Für eine Reflexion individueller Schwierigkeiten bleibt dabei oftmals wenig Raum, unterstützende Angebote müssen nebenbei wahrgenommen und zeitlich gut untergebracht werden.

SUMO-650

Das Projekt „Studier- und Medienkompetenz Online“ stellt hier ein Online-Angebot bereit, in dem Studierende selbständig Themen erarbeiten und vorgeben, die Studieneingangsphase reflektieren und eigene Lernmedien entwickeln können. Das Angebot besteht aus mehreren Teilen (Online-Kurs, Videos, Lernmodule), die sich gegenseitig ergänzen und auf der SuMO-Plattform zusammenlaufen sollen. Der Online-Kurs bietet Vorträge zu unterschiedlichen Themen, regt zu Austausch und Diskussion an und ermöglicht praxisnahe Erfahrungen im Umgang mit eLearning und in der Projektarbeit. Die Teilnehmenden recherchieren zu Themen, die sie selbst für interessant und relevant halten, Quellen und Lernressourcen im Netz, erstellen Wiki-Einträge und entwickeln gemeinsam Lernmaterialien für andere Studierende. Die Ergebnisse werden im Projekt überarbeitet, in ein passendes Format gebracht und mit den aufgezeichneten Webmeetings als freie Inhalte auf dem SuMO-Portal zur Verfügung gestellt. Weitere im Projekt erstellte Videos und Lernmodule ergänzen das Angebot und werden auf diesem Blog zusammengeführt.

Hier sind die Projektseiten im Kontext des Universitätskollegs: Projektwebseite.


Dieses Vorhaben wird innerhalb des gemeinsamen Bund-Länder-Programms für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre aus Mitteln des Bundesministerium für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL12033 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt bei den Autor/-innen. logo-bmbf