Seite wählen

Alleine lernen oder in der Gruppe?

Soll man besser alleine lernen oder doch eine Lerngruppe organisieren? Wir helfen Dir, eine Entscheidung zu finden.

Letztendlich geht es darum, sich das erforderliche Wissen anzueignen und auf die entsprechenden Aufgaben anzuwenden. Den meisten hilft es, sich dabei zunächst ein paar Tage alleine dem Stoff zu widmen und auswendig zu lernen und erst danach in Gruppen die offenen Fragen und Problemstellungen noch einmal zu diskutieren und gemeinsam zu lösen.

Auswendiglernen & Abfragen: alleine oder zu zweit.

In Fächern, in denen es vor allem um das Verstehen von abstrakten Inhalten, Algorithmen, Formeln, oder Prozessen geht, ist es hilfreich, sich den Stoff gegenseitig zu erklären und Fragen zu stellen – dadurch kannst Du überprüfen, ob Du den Stoff auch wirklich verstanden hast und lernst die Inhalte durch die vertiefte Auseinandersetzung quasi nebenbei.

Diskussion und Lösen von Logikaufgaben: am besten in der Gruppe.

Tipps für die Zusammenarbeit in Lerngruppen findest Du hier:

  • (>Beitrag in Arbeit)

Tipps zum Verhalten in Prüfungen findest Du hier:

  • Strategien in schriftlichen Prüfungen (>Beitrag in Arbeit)
  • Verhalten in mündliche Prüfungen (>Beitrag in Arbeit)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.